Straßenmusiksonntag
Bräunlingen wird wieder zum "Mekka der Straßenkunst" vom 29. August 2020 bis 30. August 2020

17. Straßenmusiksonntag am 29./30. August 2020

Alle zwei Jahre, am letzten Wochenende im August, wird Bräunlingen zum „Mekka der Straßenkunst“: Von überallher reisen Gaukler, Spaßmacher und Musikanten an, verhängen den Ausnahmezustand über Bräunlingen, pflanzen Nostalgie, Tempo und gute Laune ins idyllische Ambiente des Zähringer-Stadtkerns. Um 11 Uhr geht´s los – und dann geht es rund: Ohne Pause bis 19 Uhr läuft das größte Straßenkunst-Festival des deutschen Südwestens.

 

 

Das war der 16. Straßenmusiksonntag 2018
Lassen Sie sich begeistern in der >>Bildergalerie des Straßenmusiksonntags 2018!

  • Gogol & Mäx - Das Duo eröffnete 2018 das Festwochenende.
  • Unduzo - Die Kleinkunstpreisträger Baden-Württembergs traten 2018 auf.
  • Cobario - Das Musiktrio aus Wien begeisterte mit akustischer Musik.
  • Der Vorstand - In der Zwingelgasse auf dem Kelnhof-Platz spielten sie Weltmusik aus dem Kohlenpott.
  • Rain-In-The-Face - Sie unterhielten die Sommergasse mit Acoustic Rock & Folk.
  • Sonja und die Maratongas - sie sangen Lieder von Liebe, Sehnsucht und Meer.

Musiker*innen 2018

Standort

Gruppe 1

Gruppe 2

Haupt-bühne Cobario – Wiener Melange Kaos-Duo – „Ällas Leberkäs“
Haupt-bühne 14:15 Uhr: Stadtmusik Murten – Gäste aus einer schweizer Zähringerstadt
Lotto-
Bühne
Unduzo – Vokalband Gogol & Mäx – „Concerto Humoroso“
Lotto-
Bühne
11:15 Uhr: Stadtmusik Murten – Gäste aus einer schweizer Zähringerstadt 18:15 Uhr: Oriental Dance Circle – Tänze aus 1001 Nacht
M1 Bittersüßer Nachtschatten – Dark-Folk-Poetry Mongo – Schwäbischer Liedermacher
M2 Runway 27, LEFT – In-Blugs Entertainment from Vienna/Austria Saoirse Mhór – Soul Searching-Songs
M3 Dietmar Bitsche – Piano Blues & Boogie Woogie Tavernenlieder – Chansons und mehr…
M4 Ewald Spanner – Rock, Pop, Folk und Gospel p.zed – One Man Band mit Looper
M5 Der Vorstand – Weltmusik aus dem Kohlenpott Sonja und die Maratongas – Lieder von Liebe, Sehnsucht und Meer
M6 De Barde vu de Baar – Baaremer Mundart- Liadle zum Zuelose und Schmunzle Frank Heinkel – Diageridoo, N’gooni, Overtone – One-Man-Band
M7 Rain-In-The-Face – Acoustic Rock & Folk Remain a Mystery – Handpan and Guitar Music
M8 Franz Heindl – Songs der 60er, 70er und 80er Karl David & Martin Lutz – Alemannischi Songs
M9 Andi’s Blues Orchester – The Sound of New Orleans Theater Option Orange – Figurentheater vom Feinsten
M10 De Dröhnbüddels – Nordmucke mit Schuss! Die Martinsvögel – Mittelalterliche Musik von Hand gemacht
M11 Die Zwei vom See – Lieder unserer Heimat Tina & Jo – Sing with us!
M12 Nomi & Mac – Rags, Blues & Folkrock Wildwood Jack – Unique Guitar and Ukulele Duo
M13 Das Xtett – A Capella vom Feinsten Scherenschleifer – Bräunlinger Originale
M14 Antipro – Musikperformance Ella John – Indie-Folk aus Berlin
M 15 Musikverein Bannewitz e.V. – Programm aus der sächsischen Partnergemeinde
M Holländische Straßenorgel

Eine Übersicht über die Bühnen im Festbereich finden Sie im Programmflyer (rechts).

Gaukler*innen 2018

Circo Solito – I am Sensational
Daniel Burley – The Magic Cabaret Show
Steve Stergiadis – Devil in Disguise
DJuggledy – El Diabolo
Holiday on Delay
Jordi – Mime Clown & Performer
La Tanik – ZirkusArtistin & StraßenKünstlerin
Maria die Gauklertochter – Jonglage – Geschichten
Maurangas – ein exzentrischer Clown
Thomas Taboada – „4×4!“ – Circus Show

Kinderprogramm 2018

Ferri – Meine größten Hits
Kindertheater Rote Nase – Clown Paul macht Musik
Mixtura Unica – Kinderzirkusprojekt
Zwulf-Music – Mitmachlieder – handgespielt und mundgesungen
Clown Anja – Walk Act unterwegs auf den Straßen

Über den ganzen Festbereich verteilten sich die Stände der Kunsthandwerker – Vorführungen waren inklusive!

Samstagabend-Programm 2018

ab 18:00 Uhr
Gogol & Mäx auf der Hauptbühne

ab 19:30 Uhr
Saban & die Zitronenschüttler beim FC Bräunlingen (Nr. 3 im Plan)
Ruppert spielt bei den Geländespielern (Nr. 4 im Plan)
Das Kaltenbrunner Duo bei den Landfrauen Bräunlingen (Nr. 7 im Plan)
De Dröhnbüddels  bei der Stadtkapelle Bräunlingen (Nr. 9 im Plan)

ab 20:00 Uhr
Zäpfle-Brass bei der Narrenzunft Eintracht Bräunlingen (Nr. 8 im Plan)

ab 22:00 Uhr
Brassmann bei der Stadtkapelle Bräunlingen (Nr. 9 im Plan)

DJ mit den Charts der 80er Jahre bei Chicco’s Catering (Nr. 2 im Plan)

 

De Barde vu de Baar  hat sogar ein Lied über den Straßenmusiksonntag komponiert! Hören Sie mal rein:

Was gibt’s Neues?

Pressemitteilung zum 16. Straßenmusiksonntag
Pressemitteilung zum 16. Straßenmusiksonntag von Lotto Baden-Württemberg

Aktuelle Infos finden Sie auch bei unserem Mitveranstalter Südkurier:

https://www.suedkurier.de/thema/strassenmusiksonntag-braeunlingen/

 

Ihre Anreisekarte – bitte anklicken!

Like it & share it!

Besuchen Sie unsere Facebookseite!
Besuchen Sie auch die Facebookseite des Südkurier!

Der Sammlerbutton – Ihr Souvenir

Den Sammlerbutton erhalten Sie am Sonntag für 3 € pro Stück an den Stadteingängen. Verkauft werden die Buttons vom Skiclub Bräunlingen.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Amt für Tourismus, Kultur und Sport

Kirchstraße 3
78199 Bräunlingen
Tel. 0771 603-171
Fax 0771 603-169
strassenmusik@braeunlingen.de

und der

Mitveranstalter des Straßenmusiksonntags

 

 

Der 16. Straßenmusiksonntag 2018 wurde unterstützt von

Urlaub in Bräunlingen